Veränderung ist ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess, der seine Zeit braucht

Stefan Auer

Wir stehen für einen
kontinuierlichen Verbesserungsprozess

Deshalb halten wir nichts von Einmal-Beratungen. Meist wird der Unternehmer danach mit einem riesigen Maßnahmenkatalog alleine gelassen, mit dem Hinweis, er müsse diesen jetzt „nur“ noch umsetzen. Genau das ist aber das Problem.

Stattdessen setzen wir auf kontinuierliche Betreuung und begleiten Unternehmer auf ihrem Weg zu mehr Wachstum, Wirtschaftlichkeit und Stabilität.

Dieses begleitende Coaching dauert i.d.R. 12 oder 24 Monate. Viele Mandate begleiten wir auch schon seit mehreren Jahren und sind so zu einem „Sparringspartner auf Augenhöhe“ für viele Unternehmer geworden, die mit uns zusammen die täglichen unternehmerischen Herausforderungen analysieren, diskutieren und dann gezielter meistern.

Gehen wir ein Stück dieses Weges gemeinsam!

Anfrage zu begleitendes Coaching stellen:

Kontaktformular

Ablauf und Konditionen:

Ablauf:

In einem ersten Gespräch stellen wir gemeinsam die aktuellen Handlungsfelder fest und erstellen einen „Fahrplan“ mit Prioritäten und Abhängigkeiten. Daraus leitet sich der ungefähre Gesprächsbedarf ab.

Abhängig davon und von Ihrer Budgetlage vereinbaren wir dann ein Besuchsintervall, z. Bsp. alle 8 Wochen, 6 Wochen oder auch monatlich.

Wir treffen uns in den o.g. Zeitabständen in Ihrem Betrieb und bearbeiten das jeweils nächste Thema. Hierbei vereinbaren wir Maßnahmen, die bis zu unserem nächsten Treffen abgearbeitet sein sollen.

Beim nächsten Treffen findet dann ein Rückblick auf den zurückliegenden Zeitraum und eine Erfolgskontrolle statt. Je nach Fortschritt steuern wir dann nach, oder widmen uns der nächsten Herausforderung.

Solange, bis Sie dort sind, wo Sie sein möchten.

Kosten:

Wir arbeiten mit einer Art „monatlicher Beratungs-Flatrate“.

Das bedeutet, dass Sie uns für einen monatlich festen Betrag beliebig oft anrufen, anmailen oder ansprechen können, je nachdem wie viel Gesprächsbedarf Sie haben.

Zudem haben Sie ein bestimmtes „Kontingent“ an vor-Ort-Besuchen frei, monatlich oder alle 6, 8, 10 oder 12 Wochen. Der Monatsbetrag schwankt zwischen 290 € und 990 € monatlich, je nach Besuchsintervall. Hinzu kommen lediglich die Reise- bzw. Übernachtungskosten bei den persönlichen Treffen.

Da alle unsere Beratungen mit staatlich bezuschusst werden, können wir die Kosten hierfür auf einem extrem niedrigen Niveau halten. I.d.R. beträgt der Zuschuss 50% der Beratungs- und Reisekosten. Gefördert werden i.d.R. maximal 1.500 € pro Beratung. Dieser Betrag kann zweimal innerhalb von drei Jahren in Anspruch genommen werden, also bis zu 3.000 € in drei Jahren.

Kontakt mit as-con aufnehmen:

Kontaktformular

Kundenstimmen:

Seit 2005 nehme ich mit der MR Systeme am BWA-Kreis teil. Durch den regelmäßigen Fokus auf wichtige Unternehmenskennzahlen und deren Vergleich mit ähnlichen Häusern führt man sein Unternehmen einfach besser. In den Jahren habe ich durch den vertraulichen Austausch viele gute Anregungen erhalten, wir haben viel gemeinsam entwickelt, erarbeitet und gelacht – der Gewinn hat sich in der Zwischenzeit mehr als verdreifacht.
Henning Meyer, MR-Systeme / Höxter
Ich nehme seit über 10 Jahren an den Treffen teil. Ohne den Arbeitskreis würde unsere Firma bei Weitem nicht so gut dastehen wie sie es heute tut. Regelmäßiger Austausch mit den anderen GF´s, sowie die kompetente Begleitung, Moderation und Vermittlung von Fachwissen durch Stefan Auer sind mitverantwortlich dafür, dass wir zufriedene Kunden haben und finanziell stabil sind. Inzwischen sind auch anhaltende Freundschaften durch den Arbeitskreis entstanden.
Joachim Hohl, Integrate IT / Berlin
Wir sind zur Zusammenarbeit geboren“ (Marc Aurel ). Als Mitglied des BWA-Kreises habe ich nicht nur vom Wissen des Moderators profitieren können, sondern in vielen offenen und persönlichen Gesprächen mit den anderen Unternehmern ganz besondere Freundschaften hinzugewonnen. Wir sind offen für den Rat anderer und geben unsere Erfahrungen mit Freude weiter.
Jörg Pfeiffer, IQ-Solutions / Offenbach
Der BWA-Kreis hat mir sehr geholfen Zahlen zu interpretieren und darauf aufbauend das Geschäft zu steuern. In unserer Runde von Gleichgesinnten ist es einfach, positives und negatives zu diskutieren und daraus Wert zu schöpfen. Herr Auer steuert und liefert dazu wertvolle Anregungen. Ohne den BWA-Kreis wäre ich heute nicht da, wo ich jetzt bin.
Zu Beginn meiner Selbständigkeit konnte ich nicht absehen, welches Knowhow mir im Bereich der Betriebswirtschaft und Unternehmensführung fehlt. Diese Defizite konnte ich durch den Arbeitskreis ausgleichen. Der offene und vertrauensvolle Austausch mit Kollegen und das Coaching durch Herrn Auer haben mir in den letzten 10 Jahren sehr geholfen, mein Unternehmen weiterzuentwickeln und die Geschäftszahlen deutlich zu verbessern.
Der Arbeitskreis mit Herrn Auer hat mir persönlich und der Firma sehr schnell und einfach Werkzeuge vermittelt, um die Firma in eine stabile Expansion zu führen. Als Geschäftsführer hat man auf einmal Werkzeuge an der Hand, die funktionieren. Mit gleichgesinnten Kollegen konnte ich viele Probleme und Aufgaben sehr schnell erkennen und lösen. Den Arbeitskreis kann ich nur jedem empfehlen, der sich weiter entwickeln will.
Torsten Oestmann, Oestmann GmbH / Hamburg
Stefan Auer bringt mein Unternehmen spürbar und deutlich messbar voran seit er mich berät. Er hat einen Blick für die wunden Punkte und macht auf Grundlage seines außerordentlichen Wissens und der jahrelangen Erfahrung aus seiner Zusammenarbeit IT-Unternehmen auch praktikable und effiziente Lösungsvorschläge. Besonders gefällt mir, dass er dabei sensibel und gleichzeitig direkt vorgeht. Und das weit über rein betriebswirtschaftliche Bereiche hinaus. Alle Dinge sind dabei auf den Unternehmer, das Unternehmen und die Mitarbeiter abgestimmt. Die Zusammenarbeit mit ihm macht mir und meinen Mitarbeitern Spaß und ich freue mich darauf, dass diese noch lange anhalten wird!
Marc große Austing, große Austing GmbH / Lohne
Ich besuche diese Arbeitskreise seit vielen Jahren. Dabei ist der intensive und vertrauensvolle Ideen- und Gedankenaustausch mit den Kollegen für mich ein ganz wichtiger Aspekt geworden. Ebenso hat mich der praktische Rat und die große Erfahrung, die Herr Auer bei diesen Treffen einbringt, in meiner unternehmerischen Entwicklung sehr weit voran gebracht. Ohne diese Arbeitskreise wären wir nicht dort, wo wir heute sind. Deshalb ist die Mitgliedschaft im Arbeitskreis für mich auch in Zukunft ein absolutes „Muss“.
Ich habe das von meinem Vater gegründete Unternehmen mit 2 Mitarbeitern übernommen und auf rund 15 Mitarbeiter erweitert. Auf diese Aufgabe war ich nicht vorbereitet. Die Effizienz in der Technik war schlecht, und die wirtschaftliche Situation schwierig. Stefan Auer hat mir die Werkzeuge gegeben, die Mitarbeiter besser Führen zu können und hat mit mir zusammen tragfähige Strukturen geschaffen. In schwierigen Situationen hilft er mir, klar zu sehen. Wir treffen uns regelmäßig und haben so kontinuierlich alle Unternehmensbereiche verbessert. Meine Mitarbeiter und ich schauen seitdem sehr positiv in die Zukunft. Stefan Auer hat als Mensch und Unternehmer- Coach sehr viel dazu beigetragen, dass mein Unternehmen heute in einem sehr positiven Licht steht. Ich möchte Stefan für seinen großen persönlichen Einsatz danken.
Torsten Oestmann, Oestmann Gmbh
Unser erster Arbeitskreis in Dorsten hat meine hohen Erwartungen voll erfüllt. In netter Atmosphäre wurden zahlreiche Themen sehr kompetent diskutiert und wir konnten bereits einige Punkte für unser eigenes Unternehmen sehr gewinnbringend umsetzen. Ich freue mich schon auf den nächsten Arbeitskreis.
Die ERFA-Tagungen sind für einen ambitionierten Fotofachhändler bzw. einen engagierten Studiobetreiber unverzichtbar. Der Erfahrungsaustausch unter den Kollegen wird professionell moderiert und die Auswertung der Umsatzzahlen, untermauert mit entsprechenden Begründungen der Einzelnen, bringen immer neuen Input für das eigene Unternehmen. Die immer wechselnden Tagungsorte in ganz Deutschland, öffnen die Augen und liefern Ideen für das eigene Handeln en masse.
„ … erst als ich vor zwei Jahren Kontakt mit Herrn Auer aufgenommen habe, hat das Projekt richtig Fahrt aufgenommen. Heute bin ich davon überzeugt, dass es mir ohne die professionelle Hilfe von Herrn Auer nicht möglich gewesen wäre, … den Verkauf erfolgreich zu meistern. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man einen solch‘ komplexen Prozess alleine meisten kann. Besonders möchte ich die professionelle Analyse und Wertermittlung, die pragmatische Vorgehensweise und die Erfahrung im Führen von Verhandlungen von Herrn Auer hervorheben. Dabei verdient sein netter, persönlicher, offener und ehrlicher Umgang meine besondere Wertschätzung.“ …
AKU: eine tolle Sache! Mit vergleichbaren Systemhäusern Ideen auszutauschen, Unternehmens-Kennzahlen zu vergleichen und zentrale Fragen in der Runde von Gleichgesinnten diskutieren zu können, unterstützt bei der strategischen Geschäftsführung enorm. Andere Perspektiven bringen einen besseren Gesamtblick auf die Dinge. Unscharf wahrgenommene Zusammenhänge werden von Herrn Auer fachlich aufbereitet. Es können dadurch fundierter und schneller Entscheidungen getroffen werden.
Jürgen Koch, MCM GmbH / Nürnberg
Zu unseren wichtigsten Terminen im Jahr gehören die Erfa-Tagungen unter der Leitung von Herrn Auer. Uns persönlich bringt der Austausch mit Ringfoto Kollegen sehr viel, sowie macht es Sinn sich über aggregierte Zahlen der Branche zu informieren.
Matthias Frank und René Schliebs, Bilderfürst / Erlangen
Die innovativen Ideen, die Herr Auer für seine Erfagruppen entwickelt, haben mir in meinem Geschäft gute Zusatzgewinne gebracht. Durch den Austausch mit Kollegen und fachlich kompetenten Tipps seitens Herrn Auer verhindere ich meine Betriebsblindheit. Während der Erfatagungen erhält man auch die nötige Motivation immer wieder neue Dinge anzuschieben. Von jeder Erfatagung nehme ich etwas mit nach Hause was mich in meinem Geschäft weiter bringt.
Ich nehme bereits seit vielen Jahren an den Ringfoto-Erfa-Tagungen teil, und trotzdem nehme ich jedes Mal wertvolle Anregungen und Ideen mit. Es ist immer etwas dabei, was ich umsetzen kann und was mich weiterbringt. Der Austausch mit den Kollegen über aktuelle und strategische Themen ist enorm wichtig und das möchte ich nicht missen. Der konkrete Zahlenvergleich zeigt mir, wo ich stehe und wo noch Potenziale sind. Für mich ist die Teilnahme an diesen Treffen ein absolutes Muss.

Links und Downloads