Konsumenten misstrauen Datenschutz

Für Datenschutz interessiert sich letztlich doch niemand? Oder doch? Eine Verbraucherstudie der Boston Consulting Group hat 8.000 Konsumenten aus Europa und den USA befragt. Siehe http://www.pressetext.com/news/20161124028. In Deutschland misstrauen 51% der Konsumenten dem Datenschutz. Besonders groß sind die Zweifel gegenüber sozialen Medien, Suchmaschinen und Mobilfunkanbietern. Besonders bei Finanz- und Steuerinformationen bzw. Kreditkartendaten sind die Deutschen besonders sensibel. 71% würden einem Unternehmen die Daten verweigern, dem sie nicht trauen. Die Boston [...]